Go to Top

Übersicht der Anbieter einer Pflege Bahr Versicherung

Hier finden Sie eine Übersicht der angebotenen Pflege Bahr Tarife verschiedenster Gesellschaften.

Vergleich reine Pflege Bahr Tarife (ohne Gesundheitsfragen)

Prozentuale Leistungen in Pflegegrad …. von der gewünschten Absicherung in Pflegegrad 5
Gesellschaft Grad 1
Grad 2 Grad 3
Grad 4
Grad 5
DKV KFP 10% 20% 30% 40% 100%
Maximal versicherbare Absicherung
ab einem Eintrittsalter von 40 Jahren (pro Monat)
60,-€ 120,-€ 180,-€ 240,-€ 600,-€
MV Förder Pflege 10% 20% 30% 40% 100%
Maximal versicherbare Absicherung
ab einem Eintrittsalter von 44 Jahren (pro Monat)
66,-€ 132,-€ 198,-€ 264,-€ 660,-€
Nürnberger NPV 10% 20% 30% 40% 100%
Maximal versicherbare Absicherung
ab einem Eintrittsalter von 46 Jahren (pro Monat)
60,-€ 120,-€ 180,-€ 240,-€ 600,-€
R+V PKB 10% 30% 70% 100% 100%
Maximal versicherbare Absicherung
ab einem Eintrittsalter von 35 Jahren (pro Monat)
60,-€ 180,-€ 420,-€ 600,-€ 600,-€
VKB-BBKK-UKV Förderpflege 10% 20% 40% 70% 100%
Maximal versicherbare Absicherung ab einen Eintrittsalter von 43 Jahren (pro Monat) 60,-€ 120,-€ 240,-€ 420,-€ 600,-€

Pflege Bahr: Gesetzliche Regelungen

  • Egal für welchen Pflege Bahr Tarif Sie sich entscheiden die Wartezeit beträgt generell 5 Jahre.
  • Eine Beitragsbefreiung im Leistungsfall darf nicht angeboten werden.
  • Es gibt keine Gesundheitsprüfung

Pflege Bahr: Mindestvoraussetzung

  • Um die 5,-€ staatliche Förderung zu erlangen, ist eine Eigenleistung von mindestens 10,-€ pro Monat vorgeschrieben.
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Eine gesetzliche oder private Pflegepflichtversicherung muss bestehen.
  • Es darf noch keine Leistung aus der Pflegepflichtversicherung in Anspruch genommen werden.
  • Alle 5 Pflegegrade müssen versichert werden.
  • Die Leistung in Pflegegrad 5 muss mindestens 600,-€ im Monat betragen. Pflegegrad 1 = 60,-€, Pflegegrad 2 = 120,-€, Pflegegrad 3 = 180,-€ und Pflegegrad 4 = 240,-€
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+