Go to Top

Übersicht: Versicherbare Krankheiten einer Pflegezusatzversicherung

Eine Pflegezusatzversicherung sichert uns gegen das Risiko einer Pflegebedürftigkeit ab. Jedoch kann längst nicht jeder, der eine Pflegezusatzversicherung haben möchte, auch eine solche Versicherung abschließen. Die Anbieter einer Pflegezusatzversicherung haben eine sogenannte Gesundheitsprüfung, in der Sie den Antragssteller prüfen. Durch diese Gesundheitsfragen werden eine Reihe von Krankheiten / Vorerkrankungen abgefragt.

Wenn der Antragsteller an einer der Krankheiten leidet kann es sein, dass er keinen Versicherungsschutz bekommt. Es kann aber auch sein, dass man durch Risikozuschläge oder gesonderten Gesundheitsfeststellungen doch eine Pflegezusatzversicherung abschließen kann. In der nachfolgenden Tabelle haben wir eine Reihe von Krankheiten aufgelistet und überprüft ob diese bei der jeweiligen Gesellschaft versicherbar ist.  Wenn ein „Ja“ in der jeweiligen Spalte steht kann man sich in dieser Pflegezusatzversicherung versichern. Steht ein „Nein“ in der zutreffenden Spalte kann man den jeweiligen Tarif nicht mit der ausgewählten Krankheit versichern. Nun müssen Sie nur noch Ihre Krankheit heraus suchen und schauen welche der gelisteten Gesellschaften diese versichert.

Achtung: Abfragezeitraum beachten!

Achtung Neuer Tarif

Fast alle Erkrankungen versicherbar wenn diese länger wie 5 Jahre zurückliegen.

In den Gesundheitsprüfungen der Gesellschaften wird lediglich nach Erkrankungen innerhalb der letzten 3 – 5 Jahre gefragt. Sollte Ihre Erkrankung vor diesem Zeitraum liegen, können Sie bei den folgenden Gesellschaften versichert werden.

Gesellschaft Abfragezeitraum
Nürnberger PTF 3 Jahre ambulant; 5 Jahre stationär
Allianz PZTB03 5 Jahre; vereinzelt nur 12 Monate
SDK PG 5 Jahre
R+V PKU 5 Jahre
VKB-BBKK-UKV Premium Plus 5 Jahre
Hallesche OLGA flex 5 Jahre

Ja = Antragsteller kann ohne Probleme versichert werden
Nein = Antragsteller kann mit der Krankheit nicht versichert werden
Eventuell = Antragsteller muss genauere Informationen zur jeweiligen Krankheit geben und eventuell eine zusätzliche Gesundheitsprüfung ablegen.

Übersicht der Anbieter und Krankheiten

Vorerkrankung / Krankheit Allianz
PZTB03
Württembergische
PTPU
Münchener Verein
Deutsche Privat Pflege
Nürnberger
PTF
Alkohol-, Drogen- oder Medikamentenabhängigkeit  Nein Nein Nein Nein
ALS – Amyotrophe Lateralsklerose Nein Nein Nein Nein
Alzheimer Nein Nein Nein Nein
Amputationen Eventuell Ja Ja Ja
Aneurysma (Arterienerweiterung) Ja Nein Nein Nein
Apallisches Syndrom / Koma / Wachkoma Nein Nein Nein Nein
Arteriosklerose / Arterienverkalkung Eventuell Nein Nein Nein
Arthritis Eventuell Eventuell Ja Ja
Arthrose Eventuell Ja Nein Ja
Asthma Ja Ja Ja Ja
Asthma Bronchiale Ja Ja Ja Ja
Behinderung (GdB < 50%) Ja Ja Ja Ja
Behinderung (GdB > 50%)  Ja Nein Nein Ja
Bluthochdruck Eventuell Ja Ja Ja
Blutgerinnungsstörungen Nein Nein Ja Nein
Bronchitis chronisch –
wenn obstruktiv COPD prüfen
Eventuell Nein Ja Ja
Chorea Huntington Nein Nein Nein Nein
Colitis ulcerosa Eventuell Nein Ja Nein
COPD – Chronisch obstruktive Lungenerkrankung Eventuell Nein Nein Nein
Creutzfeldt-Jacob Nein Nein Nein Nein
Demenz Nein Nein Nein Nein
Depression Eventuell Eventuell Nein Ja
Diabetes Mellitus (insulinpflichtig) Nein Nein Nein Nein
Diabetes Mellitus (nicht insulinpflichtig) Nein Nein Ja Nein
Down-Syndrom Nein Nein Nein Nein
Epilepsie Eventuell Nein Nein Nein
Erwerbsminderung Nein Nein Eventuell Ja
Fibromyalgie Eventuell Nein Ja Ja
Gehirnblutung Nein Nein Ja Nein
Gelenkersatz (z.B. Hüft-TEP) Eventuell Ja Ja Ja
Glasknochenkrankheit Ja Ja Ja Ja
Hautkrebs Nein Nein Ja Nein
Hepatitis, chronisch Nein Nein Ja Nein
Herzinfarkt Nein Nein Nein Nein
Herzinsuffizienz Eventuell Nein Nein Nein
Herzklappenerkrankungen Eventuell Nein Nein Nein
Herzkrankheit (koronare) Eventuell Nein Nein Ja
Hirnleistungsstörung krankhaft Nein Nein Ja Ja
Hirnschädigung Nein Nein Ja Ja
Hirntumor Eventuell Nein Nein Nein
HIV-Infektion Nein Nein Nein Nein
Knochenmarkinsuffizienz (aplastische Anämie) Ja Eventuell Ja Ja
Krebs Nein Nein Nein Nein
Krebs / bösartige Tumore (Diagnosestellung vor mehr als 3 Jahren) Nein Nein Ja Nein
Lähmungen Eventuell Nein Ja Ja
Leberfibrose Ja Nein Ja Ja
Leberzirrhose Eventuell Nein Nein Nein
Lungenemphysem Ja Nein Ja Ja
Missbildungen Ja Nein Ja Ja
Morbus Bechterew Ja Nein Ja Ja
Morbus Crohn Nein Nein Ja Nein
Mukoviszidose Eventuell Nein Nein Nein
Multiple Sklerose Nein Nein Nein Nein
Muskelschwund /-dystrophie /-atrophie Nein Nein Nein Nein
Neurodermitis Ja Ja Ja Ja
Nierenerkrankung, chronisch Eventuell Nein Ja Nein
Nierenerkrankung, dialysepflichtig Nein Nein Nein Nein
Niereninsuffizienz Eventuell Nein Nein Nein
Organtransplatation Nein Ja Ja Eventuell
Osteomyelitis – infekt. Entzündung des Knochemarks Ja Nein Ja Ja
Osteoporose / Knochenschwund Eventuell Nein Ja Nein
Parkinson Nein Nein Nein Nein
Polyneuropathie Nein Nein Ja Ja
Psychische Erkrankungen Eventuell Eventuell Nein Ja
Querschnittlähmung Eventuell Nein Nein Ja
Rheuma Nein Nein Nein Ja
Sarkoidose – gehört zu den COPD Eventuell Nein Nein Nein
Schlafapnoe-Syndrom Eventuell Nein Ja Ja
Schlaganfall Nein Nein Nein Nein
Tuberkulose Ja Nein Ja Ja
Übergwicht (BMI > 38) Nein Nein Nein Ja

Für weitere Informationen bietet der Vergleichsrechner unserer Internetseite einen Krankheitsfilter. Mit diesem Krankheitsfilter können sie einfach und schnell testen welche Krankheiten versicherbar sind. Der Vergleichsrechner greift auf wesentlich mehr Anbieter zurück. In unserer Tabelle haben wir lediglich 4 Anbieter dargestellt.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+